Emulsionsspaltung

Emulsionen sind homogen ineinander verteilte Flüssigkeiten.

Anwendungsgebiete von Emulsionen

In der Industrie finden hauptsächlich Öl / Wasser Emulsionen, so genannte Kühlschmierstoffe, Verwendung.

Bei diesen Kühlschmierstoffen (Emulsionen) wird ein Öl mit Hilfe von Emulgatoren homogen in einer Wasserphase emulgiert (ca. 5% Öl)

Nach einer gewissen Standzeit sind die Emulsionen verunreinigt und müssen entsorgt werden.

Organische Emulsionsspaltung durch SEPAR CHEMIE Produkte

Emulsionsspaltung, Ölphase, Säurespaltung, AufsalzungDen Vorgang, die Öl- und die Wasserphase wieder voneinander zu trennen, nennt man Emulsionsspaltung oder Koagulation. Dabei schwimmt eine Ölphase auf. Die Wasserphase wird einer weiterführenden Wasseraufbereitung zugeführt.

Die SEPAR CHEMIE GmbH setzt für die Emulsionsspaltung organische Emulsionsspalter ein, die wesentlich wirtschaftlicher sind als die herkömmliche Säurespaltung. Durch den Einsatz von unseren Mischspaltern der POLY SEPAR ® CFL-Reihe, deren Metallkomponente Tenside usw. entfernt, wird für klares Wasser gesorgt.

Funktionsweise herkömmlicher Säurespaltung

Bei der herkömmlichen Säurespaltung wird die Emulsion auf ca. 90°C erhitzt und mit einer starken Säure versetzt. Unter diesen Bedingungen trennt sich das Öl von der Wasserphase und schwimmt auf. Dieses Verfahren ist energetisch sehr aufwändig und auf Grund der starken Aufsalzung der Wasserphase nicht mehr "Stand der Technik".

Kontakt

Für eine individuelle Produktberatung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen uns an unter Tel.: +49 (0)4102-666-30.
Bei der Auswahl geeigneter Anlagentechnik stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Hier gelangen Sie zu unserem Außendienst.

Kontakt

SEPAR CHEMIE Team

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.

Zum Kontaktformular

Sie können uns auch telefonisch oder per E-Mail erreichen.

+49 (0)4102-666-30

info[at]­separ-chemie.­de

Auch dieses Jahr haben wir wieder im Namen der SEPAR CHEMIE die Ärzte ohne Grenzen und UNICEF mit einer Spende unterstützt.